Sonntag, 29. August 2010

Geschenkeset

Meine Freundin bekommt von mir dieses Jahr dieses Set zum Geburtstag. Das Material ist aus dem Maniakit.
Die Memoriebox hat noch einen ganz interresanten Inhalt.
Das Herstellen sieht schwerer aus als es ist, man muß nur viel zuschneiden.. Das Zusammenkleben ist dann ganz einfach.
Dann habe ich noch eine Tragebox mit selbstgestalteten Tickets( nicht auf dem Foto) befüllt.
Auch diese habe ich mal für Euch offen fotografiert.
Man kann sie wirklich am Griff hoch nehmen. Der Deckel schliesst mit einem starken Magneten und bleibt so schön zu.
Und zum Schluß noch der Schokoladentresor. Den habe ich letztens im Geschäft gesehen und fand die Idee so gut, das ich ihn aus dem Gedächnis nachgearbeitet habe. Als Vorlage hat mir der Teeadventskalender in abgeänderter Form gedient.
Unten kann man ihn öffnen.
Danke für´s schauen.

Donnerstag, 26. August 2010

Sommerlochrestekarte 4

Heute wurde der Restehaufen mal wieder etwas kleiner. In der Mania hat Hicksi zur vierten Aufgabe gerufen. Doch mußte ich auch leider feststellen, das ich null Knöpfe etc in altrosa, flieder oder lila besitze. Tja da muß ich wohl mal wiederShoppen gehen....   grins.....

Danke für´s schauen. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Montag, 23. August 2010

Sommerlochrestekarte 3

Das ist Karte Nummer drei aus der Sommerlochrestechallange. Das Masband ist von Tim Holtz und die beiden Puzzelteilchen sind von zwei Scrappsüchtigen ( so wie ich ) aus der Mania.  :-)
 Mir hat der Kartenscetch sehr gut gefallen, nur das Herstellen der kleinen Röllchen wird nicht meine Lieblingsbeschäftigung.

Sonntag, 22. August 2010

Geburtstagskärtchen

Die zwei Kärtchen kann ich ja nun zeigen, da sie ihren Zielort erreicht haben.
In diesem Kärtchen lässt sich auch wunderbar ein Gutschein einschieben.
und dann noch diese hier..

Freitag, 20. August 2010

Sommerlochrestekarte 2

Die zweite Karte bei dieser Challange in der Mania hat mich echt ins Grübeln gebracht. Ich fand sie super schön, doch auch sehr schwer. Mit meinem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden.

Montag, 16. August 2010

Restekartenchallange in der Mania

Heute ging es los. In der Mania hat Hicksi zu einer neuen Challange aufgerufen. ich mußte mir 100g Papierreste raus suchen und fotografieren. Nun stellt sie jeden Montag und Donnerstag einen Kartenscetch ein, den ich aus  diesen Schnipseln fertigen muß.
Meine erste Karte ist fertig.


und hier noch von Innen.
Ich wünsche euch treuen Lesern noch einen kreativen Tag.

Samstag, 14. August 2010

Klapp LO

So endlich ist es fertig. Am Scrapbookwochenende bei der Ursel Langhammer haben wir dieses Lo gewerkelt. Bis jetzt hatte ich noch keine passenden Fotos. Doch nun ist es endlich gefüllt.
Schaut mal ist das nicht eine tolle Technik.
Und nun tata von innen:
Ist das nicht eine tolle Technik.

Freitag, 13. August 2010

Coctail-Mini

Die Liebe Claudi hat mich doch letztens wieder mit einer schönen Kleinigkeit ( in Wahrheit ist es mehr als eine Kleinigkeit) überrascht.
Sie hat mir dieses entzückende Büchlein mitgebracht.
 Ich habe keine Ahnung wie sie darauf kommt, daß ich Alkohol trinke. Hihihi.... aber die Schrift ist einfach genial. Die Technik mit dem Verschluß hat sie sich selber überlegt, der MiniWS ist vom Scrappbooktreff.

Mittwoch, 11. August 2010

Mitbringsel zum SU Abend

In den Ferien gab es dann auch noch einen SU- Abend bei Dagmar.
Diese Schatztruhe hat die SU Beraterin, die Christine, bekommen, weil sie so nett war und mich mitgenommen hat.
Und diese Schokiverpackung habe ich der Gastgeberin mitgebracht.
Wir mußten dann natürlich auch noch kreativ sein, denn Christine hat sich wieder sooooooooo schöne Objekte ausgedacht. Schaut mal :
und das kleine Döschen gab es für Jeden als Dankeschön von der Gastgeberin.
Ach, es war mal wieder ein schöner und lustiger Abend. Ich freu mich schon auf den Nächsten.

Schultüte für mein Patenkind

Hallo Ihr Lieben,
nach einer langen kreativen Pause geht es jetzt wieder los.
Mein Bastelzimmer ist um- und aufgeräumt und es macht jetzt doppelt so viel Spaß.
Claudi kann sich heute Abend davon überzeugen. Hihihi..... ich freu mich schon.
Ein paar neue Sachen kann ich denoch zeigen.
Fangen wir mit der Schultüte an. Mein Patenkind hat sich einen Tiger gewünscht.
Das war gar nicht so einfach, doch mit viel Hilfe bei der Vorlage. Ist sie nun fgertig geworden und kam bei ihm auch richtig gut an.
Oh weia beim Hochladen der Bilder wird mir ganz anders, habe ich doch die Schnurbardhaare vergessen.
Tja lässt sich nicht mehr ändern, die Tüte ist nun 350 km weit weg.
HEUL!!!!!