Freitag, 16. März 2012

Ich lebe noch ;-) Wieder daheim

Es fühlt sich immer gut an, wenn man aus dem Krankenhaus entlassen wird. Doch ändert es leider an dem Gesamtzustand auch nicht viel. Ich fühle mich einfach nicht gut.
Da kann der Arzt einem 10 Mal den Rat mitgeben, daß ich mich schonen soll. Hallo .....Ich kann gar nichts. Ausser vielleicht meine Familie scheuchen,die aber auch schon die Flucht ergreift. Es schmerzt jeder Schritt und selbst das morgentliche Duschen wird zur Qual.
So schön hatte ich mir das vorgestellt, befreit von jeglicher Hausarbeit, die ganze Zeit in meinem Zimmerchen sitzen und zu scrappen. Und nun habe ich überhaupt keine Lust, bin total genervt und versuche mich aus meinem Selbstmitleid zu retten.
Seid alle lieb gegrüßt und geniest das schöne Wetter.
Angelika

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,

    oh weh, das klingt ja schlimm. Tut mir sehr leid, dass du sich schlecht fühlst.
    Ich wünsche dir ganz schnelle und gute Besserung.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das ist lieb von dir Marion.
    Danke schön.

    AntwortenLöschen