Samstag, 5. Mai 2012

Utensilo

Heute habe ich mich mal wieder an mein Maschinchen gesetzt. Hierbei konnte ich reichlich Erfahrung sammeln . Das Webband hatte ich zuerst so weit unten angenäht, da stand dann zum Schluß das fertige Körbchen drauf und man sah es gar nicht mehr und ich muste alles wieder auftrennen. Mein Namenlabel hatte ich zuerst auf links angenäht. Doch zum Schluß ist alles perfekt. Schaut mal:


Am Montag werde ich den ganzen Tag auf den Paketboten warten. ;-)  ;-)  Es könnte glatt Weihnachten sein. FREU!!!!!!!!!!

1 Kommentar:

  1. Hallo Angelika,

    richtig toll ist dein Utensilo geworden. Du hast recht, Übung macht den Meister.

    LG und einen schönen Sonntag.
    Ingeborg

    AntwortenLöschen