Samstag, 4. August 2012

Grau und Rosa

In dieser Farbkombi sollte ich der leiben Tanja eine Karte gestalten. schwer ist es ja nicht, nur mit der Form habe ich mich sehr schwer getan. Ich möchte lieber etwas ausgefallenes verschenken und da durfte  es dieses Mal wieder eine Kerzenkarte sein. die Karte ist jetzt auch bei der Empfängerin angekommen und ich hoffe sie hat ihr gefallen.

Ihr seht hier die Anleitung um das Kerzchen aufzurollen und Innen gibt es noch ein Gedicht zu der Kerze.
Ich wünsche euch morgen einen schönen Sonntag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen