Mittwoch, 29. August 2012

Ich steck im Filzfieber!



Endlich ist das Werk vollbracht. Meine erste Antje nach einem EBook von KlaraKlawitter. Na eigentlich ist es meine dritte, doch das ist eine lange Geschichte.
Beim ersten Versuch hatte ich den falschen Filz. 5mm ist einfach zu dick.
Beim zweiten Versuch, mit dem richtigen Filz (Heike danke für den Tip) streikte meine Maschine. Da half nur der Nähmaschinentüv ;-) beim Händler meines Vertrauens. Was kam dabei heraus. Meine Bernina saß voll Flusen, hatte eine falsche Spule, eine stumpfe Nadel und zu wenig Öl. Nun schnurrt sie wieder.
Morgen zeige ich euch noch drei tolle Projekte aus Filz. Ebenfalls nach einem EBook von Klaraklawitter. Die sind für Nähanfänger einfach beschrieben.
Liebe Grüße Angelika und bis Morgen

Kommentare:

  1. Huhu Angelika,

    wieder ein sehr schönes Teil. Du bist ja fleißg. Mit meiner Nähmaschine geht es mir wie Dir. Die muß wohl auch mal zum Tüv. Die will nie so wie ich, grummel.

    Winke, Margret.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,
    sehr schön. Ich hab mir auch das E-Book besorgt. Habe jedoch noch keinen Filz.
    Vielleicht sollten wir eher einen Nähkurs bei dir machen, als einen SU Abend, lach. Sag mir doch mal, wo du den Filz her hast. Dankeschön.
    Wünsch dir was.
    Liebe Grüsse
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dagmar,
    schau mal bei Dawanda Shop" Milana ".Bald soll es ihn auch hier bei Stoff ideen geben.
    Liebe Grüße Angelika
    Danke ihr Beiden, für eure lieben Kommentare

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angelika,
    oh ja, dieses Filzfieber ;-) mit dem richtigen Filz klappt es auch!
    Toll ist deine Antje geworden...besonders klasse finde ich ja die
    Ziernaht!!!
    ♥liche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen