Dienstag, 22. April 2014

Kaffeebecher mal anders

Hallo ihr Lieben,
hattet ihr ein schönes Osterfest? Bei mir ging es mal wieder drunter und drüber, aber das wollte ich heute eigentlich gar nicht erzählen.
Ich habe ja einen neuen Job und meinen Arbeitskolleginnen habe ich mit diesen selbst beplotetten Kaffebecher überrascht. Gesehen habe ich die Idee bei Steinchen, die auch übrigens einen ganz tollen Block hat. Gekauft sind sie bei IKEA und beplottet habe ich sie mit der Cameo. Die Schrift ist Coca Cola und kann man im Netz finden. Die Motive sind dann noch mit der Bigshot ausgestanzt. Gefüllt habe ich sie dann zeitgemäß mit Osterhasen und Eiern und schwubs waren die Einstandsgeschenke fertig. Eine tolle Alternative, wenn alle auf die Figur achten möchten. ;-)
Hier nun die Fotos, damit ihr auch wisst, wovon ich rede.






Kommentare:

  1. Toll Angelika, deine Becher. Hach ich glaub ich brauch auch so ein Maschinchen.
    Da haben sich deine Kolleginnen sicher gefreut.
    Gruss Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Einfach toll!
    ... muss/möchte ich auch mal machen!

    Sonnige Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Angelika,
    wow, deine Becher sehen toll aus. Total schick, da haben sich die Kollegen sicher gefreut!
    Viel Glück und erfolg bei der neuen Stelle.
    LG Marion

    AntwortenLöschen